Sieblöffel V | Cangini Benne Skip to content

Sieblöffel V

Noch nie war das Sieben auf der Baustelle so effektiv und schnell.

Die Cangini-Siebschaufel der Serie V hat ein patentiertes System zum Wechseln der Siebeinheit ohne Eingriffe an den Antriebselementen, so dass Wartungszeiten und –kosten wesentlich reduziert werden.
Das Sortieren und Sieben von Aushubmaterial, Erde und Torf direkt vor Ort bedeutet auch mehr Produktivität und mehr Rentabilität.
Die hydraulisch angetriebenen Siebwellen sind aus HB 400 gefertigt.
Standardsiebweiten sind 0-20 mm und 0-35 mm. Auf Anfrage können auch kundenspezifische Siebweiten angefertigt werden.
Die Siebschaufel ist in 4 Modellen lieferbar und kann an Kompakt-, Mini-, Bagger-, Rad- und Teleskoplader angebaut werden.
Sie wird für Selektions- und Recyclingarbeiten, im Baumschulenbereich, für die Mischung von Erde und Torf sowie die Reinigung des Aushubmaterials zum Verfüllen von ausgehobenen Kanalisationsgräben eingesetzt.

ZEIT- UND KOSTENERSPARNIS

Die hohe Qualität des verwendeten Materials, HB 400 ist ein hochlegierter Konstruktionsstahl mit einer sehr hohen Festigkeit und Zähigkeit, der dem Anwender eine hohe Betriebssicherheit, hohe Bruchfestigkeit und lange Lebensdauer bietet.

brevetto vagliatrice
gruppo albero

ROBUSTHEIT

Die hohe Qualität des verwendeten Materials, HB 400 ist ein hochlegierter Konstruktionsstahl mit einer sehr hohen Festigkeit und Zähigkeit, der dem Anwender eine hohe Betriebssicherheit, hohe Bruchfestigkeit und lange Lebensdauer bietet.quindi è robusta e duratura nel tempo.

LANGE LEBENSDAUER

Das Druckbegrenzungsventil schützt den Motor vor bei der Arbeit anfallenden Druckspitzen und gewährleistet damit eine lange Lebensdauer.

valvola antiurto vagliatrice

Galerie