BETONMISCHSCHAUFEL MIT SICHERER ENTLEERUNG | Cangini Benne Skip to content

BETONMISCHSCHAUFEL MIT SICHERER ENTLEERUNG

Das patentierte System dieser Schaufel gewährleistet ein sicheres Arbeiten, denn die Schlauchrutsche wird seitlich angebracht und ihre Versetzung zur mittigen Entleerungsposition von der Kabine aus gesteuert, so dass der gefährliche Aufenthalt unter der Schaufel entfällt.

Die Cangini-Mischschaufel für Kompakt-, Minifrontlader und Teleskoplader ermöglicht eine schnelle Betonproduktion vor Ort. Das zu mischende Material wird mit der Schaufel aufgenommen. Die Zuschlagstoffe werden mit der an der Maschine angebrachten Schaufel geladen. Durch die Drehung der Mischschnecke wird eine gute Vermischung von Kiesel, Zement und Wasser zu Beton erreicht, und das Mischgut für die Ausgabe zur Schaufelmittel befördert. Die Rutsche wird für den Bediener vollkommen sicher seitlich an der Schaufel angehängt, ein Verweilen unter der Ausrüstung ist also nicht mehr notwendig. Das Versetzen der Rutsche und Ablassen des Betons erfolgt hydraulisch gesteuert von der Kabine aus Mit einer am Schlauchrutschenende befestigten Lenkstange kann der Bediener bei Bedarf aus sicherer Entfernung seitlich neben dem Mischer stehend die Mündung exakt ausrichten. Der Getriebemotor erbringt eine hohe Leistung und das robuste Gehäuse der Mischschaufel mit einer Schnecke aus verschleißfreiem HB400-Stahl gewährleistet eine lange Lebensdauer.

aggancio scarico frontale

SICHERHEIT

Der Bediener bringt die Rutsche gefahrlos seitlich an der Schaufel an. Das Versetzen der Rutsche und Ablassen des Betons erfolgt hydraulisch gesteuert von der Kabine aus

EINFACHE WARTUNG

Die Wanne der Mischschaufel ist so konstruiert, dass die ganze Mischschnecke für Wartungsarbeiten leicht ausgebaut werden kann.

Galerie