Wer wir sind

Mit seinen festen Wurzeln und seinem starken Innovationsgeist ist Cangini heute eines der führenden Unternehmen auf dem Gebiet der Entwicklung und Produktion von Anbaugeräten, Schnellwechslern und Löffeln, die in Italien entwickelt und produziert, und in die ganze Welt exportiert werden.

Unsere Geschichte

  • 1989
    Eine Idee wurde geboren
    Die Geschichte unseres Unternehmens begann Ende der 80er Jahre. Es war ein spezialisiertes, materialverarbeitendes Unternehmen.
    Die erste Werkstatt entstand im Elternhaus, in der ländlichen Gegend von Pagno, im Herzen des Apennins in der Romagna. Beide Cangini-Brüder waren jung, hatten klare Ideen. Sie waren innovativ und in der Lage, die Zeichen des Marktes zu verstehen. So spezialisierten sie sich in den Jahren der Anfänge der ersten Minibagger auf die Entwicklung und Produktion von Baggerlöffeln.

  • 1990
    Die beste Entscheidung
    Die Entscheidung das Produktprogramm zu erweitern, erwies sich in den 90er-Jahren als sehr erfolgreich. Diese Jahre waren voller neuen Entwicklungen: 1992 bestand der Prototyp des ersten Schnellwechslers alle Tests. 1996 war das erste Anbaugerät ebenso erfolgreich. Der Markt forderte neue, innovative Lösungen und Produkte. Der Cangini-Katalog erweiterte sich um neue Produkte. Cangini investierte in ein neues Werk in Sarsina, auch um hier seine Wurzeln zu bewahren.
  • 2001
    Das erste Patent
    Das erste Patent erhielt Cangini im Jahr 2001. Das Patent gewann die Anerkennung der Fachpresse und belohnte die Leistungen des Unternehmens in Forschung und Entwicklung.
  • 2006
    Der Weg in die Welt
    Im Jahr 2006 steigt erneut die Nachfrage nach Anbaugeräten von Cangini. Das Management errichtete in 2006 eine neue Produktionsstätte. Die Produktionsflächen überschritten erstmals die Marke von 2.500 m². Dank ihres hohen Exportanteils war Cangini auf die damalige Weltwirtschaftskrise - die sich auf die ganze Welt, und insbesondere auch auf Italien ausgewirkt hat - gut vorbereitet und in der Lage, diese schwierige Phase erfolgreich zu meistern.
  • 2015
    In voller Entwicklung
    In 2015 erfolgte eine erneute Erweiterung der Flächen. Für die Entwicklung, Technik, Service und Vertrieb waren neue Büros notwendig. Im Neubau entstand u.a. ein großer Seminarraum für interne und Kundenveranstaltungen.
  • 2016
    „Safety first“ mit neuen Betonmischern
    Sicherheit ist ein Schlüsselwort für alle neuen Entwicklungen. Innovative Ideen, Qualität und Weiterentwicklung sind die Canginis Grundlage. Auf der 22. Samoter 2017, der italienischen Leitmesse, wurde die sicherheitsorientierte Weiterentwicklung von Canginis Betonmischern mit dem „Innovation Award mit der Ehrenauszeichnung“ ausgezeichnet.
  • 2017
    Steigerung von Produktion und Effizienz
    Mit den neu gebauten Fertigungshallen wachsen die Kapazitäten im Bereich der Hydraulikanbaugeräte um 2.400 m². Aufgrund neuer Ablauf- und Logistikabläufe wird die Produktion noch effizienter. Den Anspruch auf umweltgerechte Produktion dokumentiert Cangini mit seiner neuen, automatisierten Lackierstraße.
  • 2019
    Cangini feiert 30 Jahre kontinuierliches Wachstum
    Auf der Bauma 2019 in München, der weltweit wichtigsten Messe für die Erdbewegungsbranche, feiert das Unternehmen sein 30-jähriges Bestehen.
Wir sind weltweit in 40 Ländern vertreten.

Wir schaffen Erfahrungen auf Basis unserer Werte

Innovation
Der Willen zur Innovation ist der Schlüssel für das was wir schaffen. Unser Hauptaugenmerk gilt  der Entwicklung von Produkten, die die Arbeit unserer Kunden sicherer und produktiver machen.
Unsere Stärke
Jede Phase in unseren Produktionsprozessen wird persönlich geprüft. Daher produzieren wir zu 100% in Italien. Wir fördern die Qualität unserer Mitarbeiter, unserer Produkte und der Prozesse, ohne Kompromisse.
Canginis Philosophie
Unser Erfolg ist der Erfolg aller Beteiligten. Durch Leidenschaft und Teamarbeit wurden die innovativsten Ideen geboren. Dank des Engagements aller Beteiligten waren und sind wir erfolgreich.
Sicherheit
Aus den Bedürfnissen unserer Kunden entwickeln wir Produkte. Sicherheit hat für uns den Vorrang und wir verpflichten uns, unseren Kunden zuverlässige, sichere und langlebige Anbaugeräte zu liefern.
Region
Wir sind mit unserer Heimat eng verbunden und fördern das kulturelle Wachstum wie auch das soziale Wohlergehen.  

Unternehmensentwicklung

Unsere Zahlen

  • 20
    Wir haben 20 Patente
  • 900
    900 Händler weltweit bieten unsere Produkte an
  • 7.000
    Produktionsfläche von 7.000 qm