ERDBOHRER

Pflanzbohrungen, Pfahl- und Mastinstallationen, Verankerungen von Pontons und Bojen,

Bodenprobenentnahmen – die Einsatzmöglichkeiten für Erdbohrer sind ebenso vielseitig wie die Anforderungen, die an diese Geräte hinsichtlich Robustheit und Kraft gestellt werden.

Der Bohrer kann im und gegen den Uhrzeigersinn laufen. Er ist mit einem Doppelgelenk und Maschinenaufnahme ausgestattet. Der bidirektionale hydraulische Erdbohrer ermöglicht ein präzises und schnelles Arbeiten. Er ist robust und überzeugt mit hohen Leistungen. Mit den 3 Bohrspitzen kann der Bohrer in Böden unterschiedlicher Beschaffenheit eingesetzt werden.
Standard Bohrkopf Geeignet für Bohrungen auf Böden mittlerer Dichte.
Medium Bohrkopf Geeignet für Bohrungen auf Böden von mittlere bis hohe Konsistenz.
Fels -Bohrkopf Geeignet für Bohrungen auf felsigem Erdreich und Schotterboden. Die Verlängerung erhöht die Bohrtiefe um 1000 mm. Auf Wunsch können auch längere Verlängerungen gefertigt werden.

Download

Produkt-Mehrwert

EFFIZIENZ

Dank dem Antrieb mit Getriebemotor und Doppelgelenk kann auch in anspruchsvollen Hanglagen gearbeitet werden.

SPITZENLEISTUNGEN

Der in einer Verkleidung aus Stahl gut vor Stößen geschützte Getriebemotor gewährleistet bei allen Modellen ein hohes Drehmoment und damit eine optimale Betriebsgeschwindigkeit und Leistung für alle Gewichtsklassen.
Kontakt
Wir stehen zu Ihrer Verfügung. Füllen Sie das folgende Formular aus, um Details zu diesem Produkt zu erhalten.
Datenschutz-Bestimmungen